Klinikprofil 25224

Klinikum Itzehoe

Klinikum Itzehoe
Frischer Wind für moderne Medizin
Zentrum für Psychosoziale Medizin - Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik
Wir setzen unsere wissenschaftliche und soziale Kompetenz ein bei der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung für die Menschen unserer Region.

Krankenhaus bzw. Klinikum

Krankenhaus Ansicht
Klinikum Itzehoe
Robert-Koch-Straße 2
25524 Itzehoe
Telefon (04821) 772-0
Anzahl der Fachabteilungen im Krankenhaus/Klinikum:
10 Fachabteilungen
Anzahl der Betten im Krankenhaus/Klinikum insgesamt:
693 Betten

Unsere Philosophie

Als Medizinisches Zentrum des Kreises Steinburg gehört es zu unseren Aufgaben, für die Gesundheit der Menschen in Itzehoe und Umgebung da zu sein. Den Menschen, Patienten wie Angehörigen, die sich uns anvertrauen, bieten wir eine zeitgemäße medizinische Versorgung.

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung kooperieren wir als Akademisches Lehrkrankenhaus mit der Universität Kiel, der Medizinischen Universität Lübeck und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Wir sind überzeugt davon, dass der Erfolg unserer Arbeit auch auf der vertrauensvollen Zusammenarbeit und dem Austausch mit unseren zahlreichen Partnern beruht. Auf diese Weise gelingt es uns, Qualität und Leistung auf hohem Niveau zu halten und offen zu sein für Innovationen.

Auch deshalb sind wir Mitglied im Verbund 5K, zu dem neben dem Klinikum Itzehoe das Westküstenklinikum Heide und Brunsbüttel, das Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster, die Rheumaklinik Bad Bramstedt und die Krankenhäuser in Rendsburg und Eckernförde gehören.

Klinik

Herr Prof. Dr. Arno Deister
Herr Prof. Dr. Arno Deister
Facharzt für die Neurologie und Psychiatrie, für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Schwerpunkt Forensische Psychiatrie
Zentrum für Psychosoziale Medizin - Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik
Klinikum Itzehoe
Robert-Koch-Straße 2
25524 Itzehoe
Telefon (04821) 772-2801
Telefon (04821) 772-2809

Weiterbildungsbefugnis bzw. Fachrichtung der Klinik (Dauer/Monate)

Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
48 Monate
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
18 Monate
Anzahl der Betten in der Fachabteilung insgesamt:
110
Anzahl der Stationen der Fachabteilung:
7
Anzahl der Betten auf der Intensivstation:
0
Behandlungsfälle pro Jahr stationär:
2.100
Behandlungsfälle pro Jahr ambulant:
0
Diagnostische Maßnahmen pro Jahr:
0
Operative therapeutische Maßnahmen pro Jahr:
0
Nichtoperative therapeutische Maßnahmen pro Jahr:
0

Unsere Philosophie

Seit mehr als 30 Jahren arbeiten wir im Rahmen des gemeindepsychiatrisch orientierten Ansatzes. Wir sehen uns als kompetenter Anbieter für alle Menschen mit einer Erkrankung aus dem psychiatrischen, psychotherapeutischen und psychosomatischen Fachgebiet in unserer Region.

Die Klinik hat einen Therapiebereich in Itzehoe mit fünf Behandlungsteams und einen weiteren Therapiebereich in Glückstadt mit zwei Behandlungsteams. Die Klinik umfasst insgesamt 82 stationäre und 28 tagesklinische Behandlungsplätze.

Unsere Klinik ist Mitglied des Gemeindepsychiatrischen Verbundes im Kreis Steinburg.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Patienten und deren Angehörige. Es ist uns bewusst, dass die Behandlung in einer psychiatrischen Klinik mit mehr Fragen, Unsicherheit und oft auch Angst verbunden ist, als eine somatische Behandlung. Durch gezielte Informationen bauen wir Vorurteile in der Bevölkerung gegenüber Patienten mit psychischen Erkrankungen ab.

Weiterbildung

Weiterbildungsbefugnis bzw. Fachrichtung der Klinik (Dauer/Monate)

Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
48 Monate
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
18 Monate

Rotationsmöglichkeiten/Kooperationen

Die Klinik stellt den psychiatrischen, psychotherapeutischen und psychosomatischen Konsiliardienst für die übrigen neun somatischen Fachabteilungen des Klinikums zu Verfügung. Es besteht im Rahmen der Weiterbildung die Möglichkeit, mindestens 1 Jahr die Weiterbildung in der Klinik für Neurologie zu absolvieren. Die Klinik ist darüber hinaus Teil des Weiterbildungsverbundes Psychiatrie und Psychotherapie in Schleswig-Holstein (www. weiterbildungsverbund-sh.de). Im Rahmen dieses Weiterbildungsverbundes werden sämtliche für die Weiterbildung erforderlichen theoretischen und praktischen Anteile (mit Ausnahme der Selbsterfahrung) angeboten.

Es bestehen Kooperationen mit den Westküstenkliniken Heide und Brunsbüttel, dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster, dem Kreiskrankenhäuser Rendsburg-Eckernförde, der Psychosomatischen Klinik Bad Bramstedt und dem Psychiatrischen Zentrum Rickling.

Weiterbildungsplan

Im Rahmen der Weiterbildung werden sämtliche vorhandenen Angebote unserer Klinik an den Standorten in Itzehoe und Glückstadt durchlaufen. Weitere Inhalte werden im Rahmen des Weiterbildungsverbundes Schleswig-Holstein vermittelt. Absolvierung des neurologischen Pflichtjahres ist im Klinikum Itzehoe möglich.

Innerbetriebliche Weiterbildung

Supervision im Rahmen der klinischen Arbeit; wöchentliche kliniksinterne Fortbildung (60 Minuten), Teilnahme Weiterbildungsverbund (180 Minuten / Monat).

Notarztversorgung

Die Klinik hat einen gesetzlich vorgegebenen Versorgungsauftrag für die Region Kreis Steinburg. Aufnahmen auch im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (PsychKG Schleswig-Holstein; Betreuungsgesetz)

Forschung

Wir betreiben klinische Forschung, insbesondere im Rahmen des in unserer Klinik entwickelten Regionalen Psychiatrie-Budgets.

Team

Unser Team
Anzahl der Ärzte insgesamt: 19
Anzahl der Ärzte in Vollzeit: 11
Anzahl der Ärzte in Teilzeit: 8

Anzahl der Oberärzte: 5
Anzahl der Assistenzärzte insgesamt: 13
Anzahl der Fachärzte unter den Assistenzärzten: 3
Anzahl der Assistenzärzte in der Weiterbildung: 10

Unseren Oberärzten bieten wir…

… Teamleitung eines multiprofessionellen Behandlungsteams für eine bestimmte Indikationsgruppe
… Eigenständige klinische Arbeit in allen Behandlungssettings
… Verantwortliche Teilnahme an der konzeptuellen Entwicklung der Klinik
… Vertetung der Klinik nach außen bei bestimmten Fragestellungen
… Zusammenarbeit im Gemeindepsychitrischen Verbund
… ggf. Arbeit im Medizinischen Versorgungszentrum oder im Sozialpsychiatrischen Dienst
… Weiterbildung in Kernkompetenzen außerhalb des Fachgebietes (Krankenhausmanagement, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Präsentationstechniken u.a.)

Von unseren Oberärzten erwarten wir...

… Umfassende Kenntnisse im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie
… Interesse und Engagement zu eigenständiger psychotherapeutischer Arbeit (verhaltenstherapeutisch oder tiefenpsychologisch orientiert)
… Bereitschaft zur eigenständigen ambulanten Versorgung
… Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben in der Weiterbildung
… Bereitschaft zur Überrnahme von Führungsverantwortung

Unseren Fachärzten bieten wir…

… Eigenverantwortliche klinische Tätigkeit im Rahmen eines multiprofessionellen Behandlungsteams
… Klinische Arbeit in allen Behandlungssettings
… Verantwortliche Teilnahme an der konzeptuellen Entwicklung der Klinik
… Vertetung der Klinik nachaußen bei bestimmten Fragestellungen
… Zusammenarbeit im Gemeindepsychiatrischen Verbund
… Weiterbildung in Kernkompetenzen außerhalb des Fachgebietes (Krankenhausmanagement, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Präsentationstechniken u.a.)

Von unseren Fachärzten erwarten wir...

… Umfassende Kenntnisse im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie
… Interesse und Engagement zu eigenständiger psychotherapeutischer Arbeit (verhaltenstherapeutisch oder tiefenpsychologisch orientiert)
… Bereitschaft zur eigenständigen ambulanten Versorgung
… Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben in der Weiterbildung
… Bereitschaft zur Weiterentwicklung von umfassenden Behandlungskonzepten

Unseren Assistenzärzten bieten wir…

… Umfassende und vollständige Weiterbildung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie
… Weiterbildung im Bereich der Verhaltenstherapie und/oder der tiefenpsychologisch fundierten Pychotherapie
… Entwicklung von fundierten Kenntnissen im Bereich der akutpsychiatrischen Versorgung
… Regelmäßige und intensive Supervision durch Oberärzte und Fachärzte
… Teilnahme am Weiterbildungsverbund Schleswig-Holstein

Von unseren Assistenzärzten erwarten wir...

… Interesse an allen Fragestellungen im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie
… Bereitschaft zu intensiver psychotherapeutischer und sozialpsychiatrischer Behandlung
… Interesse an der Tätigkeit im Rahmen umfassender sozialpsychiatrischer Behandlungskonzepte

Stellenangebote

Wir suchen immer neue Kollegen, die unser Team unterstützen!
Bitte bewerben Sie sich initiativ über folgenden Kontakt!

Herrn Prof. Dr. Arno Deister
Telefon (04821) 772-2801
Telefax (04821) 772-2809
Zentrum für Psychosoziale Medizin - Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik
Klinikum Itzehoe
Robert-Koch-Straße 2
25524 Itzehoe

Arbeitsbedingungen

Wochenarbeitszeiten

38,5 Stunden

Regelarbeitszeit 08:00 bis 16:30 h, Variationen der Arbeitzeit nach Erfordernis auf den unterschiedlichen Stationen. Keine Frühbesprechung, aber Abschlussbesprechung um 16:15 h. Detaillierter Tagesablauf abhängig von der jeweiligen Station. (flexibles Arbeitszeitkonto; Überstundenausgleich im Block)

Dienstmodell der Oberärzte

Rufbereitschaftsdienst
Anzahl der Oberarztdienste pro Monat: 5

Rufbereitschaftsdienst zusammen mit der Klinik für Neurologie. Wochentage: Dienstbeginn 16:30 h, Dienstende 08:00 h. Am Wochenende 09:00 - 09:00 h (24 h).

Dienstmodell der Assistenzärzte

24-Stunden-Bereitschaftsdienst
Anzahl der Assistenzarztdienste pro Monat: 4

Bereitschaftsdienst im Hause mit anschließendem Freizeitausgleich.
An den Tagen mit Dienst Beginn der regulären Arbeitszeit um 10:30 h, Ende der regulären Arbeitszeit 19:00. Bereitschaftsdienst von 19:00 bis 08:30 h (13,5 h). Anschließend Ende der Tätigkeit in der Klinik. Am Wochendende 24-h-Dienste, dabei gelten jeweils die Zeit von 09:00 - 17:00 h als reguläre Arbeitszeit.

Tarifvertrag

Tarifvertrag: Haustarif

Sonderleistungen

Sämtliche für die Weiterbildung erforderlichen Maßnahmen werden durch die Klinik finanziert, auch wenn sie extern stattfinden.

Kinderbetreuung

Auf dem Gelände des Klinikums wird demnächst ein Kindergarten errichtet. Dieser Kindergarten wird von der Montessori-Initiative betrieben und, nach derzeitigem Planungsstand, im Sommer 2010 eröffnet. In diesem Kindergarten wird es rd. 120 Plätze für Kinder im Alter von 0 – 14 Jahren geben, die in sieben Gruppen betreut werden. 40 Plätze sind für die Kinder der Beschäftigten des Zweckverbands sowie seiner Tochtergesellschaften reserviert. Die weiteren Plätze stehen allen Itzehoer Bürgern offen. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 5.30 bis 20.00 Uhr. Eine Betreuung an Wochenenden sowie außerhalb der Öffnungszeiten ist ebenfalls geplant.

Montessori-Pädagogik ist prädestiniert für eine Betreuung von Kindern aller Altersstufen. „Hilf mir es selbst zu tun“ nach diesem Motto werden Kinder mit ihrer Umwelt vertraut gemacht und in ihren jeweiligen Bedürfnissen liebevoll begleitet und gefördert. Montessori-Pädagogik ist ein reformpädagogisches Bildungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert und konsequent die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt.

Ausbildungsangebot für Studenten

Wir freuen uns immer über Studenten, die bei uns ausgebildet werden wollen!
Bitte bewerben Sie sich initiativ über folgenden Kontakt!

Frau Dr. med. Eleni Preponis-Bode
Telefon (04821) 772-2580
Telefon (04821) 772-2509
Klinik für Anästhesiologie
Klinikum Itzehoe
Robert-Koch-Straße 2
25524 Itzehoe

Praktisches Jahr

Das Klinikum Itzehoe ist Lehrkrankenhaus für Studenten der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg.

Ausbildung von Studierenden im Praktischen Jahr auf allen Stationen der Klinik, innerhalb eines Tertials rotierend. Möglichst Behandlung und Vorstellung eigener Patienten. Direkte Supervision durch Teamleiter (Oberärztin / Oberarzt).

Aufwandsentschädigungen und andere Leistungen für PJ-Studenten:

400 € Aufwandsentschädigung/Monat, kostenloses Frühstück und Mittagessen

Unterbringungsmöglichkeiten für Famulanten:

kostenlose Unterbringung

Freizeit- und Kulturangebot

Bilder aus der Stadt
Bilder aus der Region
Entfernung zum nächsten Meeresstrand:
40 km
Entfernung zum nächsten alpinen Skilift :
300 km
Entfernung zum nächsten Golfplatz:
15 km
Entfernung zum nächsten internationalen Flughafen:
40 km

Freizeit- und Kulturangebot am Ort

Itzehoe ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg. Die zentrale Lage bietet sowohl für die Bewohner als auch für größere und mittelständische Unternehmen viele attraktive Möglichkeiten. Hier, in einer der stärksten Wirtschaftsregionen Deutschlands, haben sich einerseits innovative Unternehmen wie das Fraunhofer Institut angesiedelt, andererseits bietet die abwechslungsreiche und naturbelassene Landschaft rund um Stör und Elbe hervorragende Freizeitmöglichkeiten. Neben vielen Sportvereinen, die eine große Bandbreite an Sportarten repräsentieren, gibt es eine Reihe von Veranstaltungen wie den Itzehoer Stör-Lauf. Ein weiteres Event ist die jährlich stattfindende Itzehoer Woche, die neben dem „größten Flohmarkt der Westküste“ weitere Attraktionen wie das Weinfest zu bieten hat.

Freizeit- und Kulturangebot in der Region

Kulturbegeisterte haben in Itzehoe die Auswahl zwischen verschiedenen Museen wie dem Wenzel-Hablik-Museum oder dem Kreismuseum Prinzesshof. An die wechselvolle Geschichte der Stadt und des Kreises erinnern Sehenswürdigkeiten wie das Rantzau-Schloss Breitenburg und das alte Kloster in Itzehoe. Das Stadttheater wartet mit sehenswerten zeitgemäßen Vorstellungen auf und das Kino präsentiert die jeweils aktuellen Filme.

Nicht nur für Wassersportfans und Partyfreunde erweisen sich die die gute Autobahn- und Bahnanbindung Itzehoes als großer Vorteil. In kurzer Zeit sind die Hamburger Innenstadt oder die Nord- und Ostsee zu erreichen.

Links zum Freizeit- und Kulturangebot