Klinikprofil 17881

AMEOS Klinikum Osnabrück
Regionales Zentrum für psychische Gesundheit
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik für Psychosomatische Medizin

Krankenhaus bzw. Klinikum

Krankenhaus Ansicht
AMEOS Klinikum Osnabrück
Knollstraße 31
49088 Osnabrück
Telefon (0541) 313 - 0
Telefax (0541) 313 - 209
Homepage www.ameos.eu
Anzahl der Fachabteilungen im Krankenhaus:
2 Fachabteilungen
Anzahl der Betten im Krankenhaus insgesamt:
350 Betten

Unsere Philosophie

Die AMEOS Gruppe gehört als innovativer und wachstumsstarker Gesundheitsdienstleister zu den führenden Unternehmen ihrer Art im deutschsprachigen Raum. An 24 Standorten werden in den 43 Kranken-, Pflege- und Eingliederungshäusern mit mehr als 5200 Betten/Plätzen von mehr als 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hochwertige medizinische und pflegerische Leistungen erbracht.

Das AMEOS Klinikum Osnabrück steht als regionales Zentrum für psychische Gesundheit allen Menschen mit seelischen Krankheiten und Störungen offen.

Die Behandlung wird von einem multiprofessionellen Team unter fachärztlicher Leitung nach den Prinzipien der inneren Differenzierung und Spezialisierung mit störungsspezifischen Behandlungsangeboten, des mehrdimensional-ganzheitlichen biopsychosozialen Verständnisses und der personenzentrierten, an den Wünschen und Bedürfnissen der Patienten und ihrer Angehörigen orientierten Versorgung durchgeführt.

Eine enge Verbindung besteht zum Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie im Fachbereich Humanwissenschaften der Universität Osnabrück.

Das Angebots- und Leistungsspektrum des AMEOS Klinikums Osnabrück umfasst:

  • Klinik für Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie
  • Suchtmedizinisches Zentrum
  • Gerontopsychiatrisches Zentrum
  • Klinik für Psychosomatik
  • Psychiatrische Institutsambulanz
  • Tageskliniken


Das AMEOS Klinikum Osnabrück kooperiert in der regionalen Versorgung psychisch kranker Menschen eng mit den übrigen Partnern des Systems im Rahmen der Psychiatrischen Arbeitsgemeinschaft in der Region Osnabrück (PAR). Besonders enge Verbindungen bestehen zum Osnabrücker Verein zur Hilfe für seelisch behinderte Menschen e.V. und seinen Einrichtungen, u.a. dem Zentrum zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation RPK.

Klinik

Herr PD Dr. med. Harald Scherk
Herr PD Dr. med. Harald Scherk
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik für Psychosomatische Medizin
Knollstraße 31
49088 Osnabrück
Telefon (0541) 313 - 100
Telefax (0541) 313 - 119

Weiterbildungsbefugnis bzw. Fachrichtung der Klinik (Dauer/Monate)

Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
48 Monate
Anzahl der Betten in der Fachabteilung insgesamt:
350
Anzahl der Stationen der Fachabteilung:
18
Anzahl der Betten auf der Intensivstation:
-
Behandlungsfälle pro Jahr stationär:
6.058
Behandlungsfälle pro Jahr ambulant:
6.347
Operative therapeutische Maßnahmen pro Jahr:
-

Unsere Philosophie

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie umfasst folgendes Leistungsspektrum


  • Allgemeine Psychiatrie (196 Betten):
    • Erkennung und Behandlung von psychischen Störungen mit Ausnahme der Suchtkrankheiten bei Menschen im Erwachsenenalter.
    • Akut- und Notfallversorgung
    • Spezialstation für Neuropsychiatrie
    • Spezialstation für Patienten mit Persönlichkeitsstörungen vom Borderline-Typ.
    • Spezialstation für Depressionen
    • Spezialstation für die Behandlung von Patienten mit einer Intelligenzminderung, die an einer akuten psychischen Erkrankung leiden
    • Spezialstation für Patienten mit der Doppeldiagnose Psychose und Sucht

  • Suchtmedizinisches Zentrum (74 Betten):
    • Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen mit substanzabhängigen Störungen.

  • Gerontopsychiatrisches Zentrum (60 Betten):
    • Behandlung von Patienten, die in der Regel über 60 Jahre alt sind und an psychischen Störungen im Alter erkrankt sind.
    • Hierzu zählen insbesondere auch dementielle Prozesse und depressive Störungen im Alter. Spezialstation für dementiell erkrankte Menschen in Krisensituationen.

  • Klinik für Psychosomatische Medizin
    • Behandlung von Patienten, deren Lebensqualität durch das Erleben von chronischen und psychosomatischen Schmerzen stark belastet wird und zu einem spürbaren Leidensdruck führt

Weiterbildung

Weiterbildungsbefugnis bzw. Fachrichtung der Klinik (Dauer/Monate)

Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
48 Monate

Rotationsmöglichkeiten/Kooperationen

Klinikum Osnabrück – Rotation in die dortige Abteilung für Neurologie für das neurologische Jahr.

Weiterbildungsplan

Das AMEOS Klinikum Osnabrück ist als Weiterbildungsstätte für das Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie in vollem Umfang anerkannt. Das auf 4 Jahre angelegte Weiterbildungscurriculum stellt die praktische und theoretische Wissensvermittlung sicher.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Weiterbildung zum/zur Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Innerbetriebliche Weiterbildung

Alle 2 Wochen Montags von 15:00 – 18:00 Uhr finden Seminare zu Inhalten der Weiterbildung statt.

Notarztversorgung

nein

Forschung

Das AMEOS Klinikum Osnabrück bietet bei Interesse Möglichkeiten der wissenschaftlichen Arbeit.

Team

Anzahl der Ärzte insgesamt: 37
Anzahl der Ärzte in Vollzeit: 29
Anzahl der Ärzte in Teilzeit: 8

Anzahl der Oberärzte: 10
Anzahl der Assistenzärzte insgesamt: 27
Anzahl der Fachärzte unter den Assistenzärzten: 5
Anzahl der Assistenzärzte in der Weiterbildung: 13

Unseren Ärzten bieten wir...

  • einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einem differenzierten Behandlungsangebot
  • ein sehr kollegiales und engagiertes multiprofessionelles Behandlungsteam
  • Entlastung bei Blutentnahmen, Kodierung, etc. durch Bereichsassistenten
  • ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • eine mentorengestützte Einarbeitung
  • eine attraktive Vergütung für Ärzte nach TVÄrzte/VKA
  • vielfältige Nebentätigkeitsmöglichkeiten
  • Übernahme der Kosten für Fort- und Weiterbildung
  • Bezuschussung der Umzugs- und Kinderbetreuungskosten
  • Kinderbetreuung durch Tagesmütter
  • Gelegenheit zur Promotion
  • regelmäßige Fortbildungen und stationsinterne Supervisionen
  • elektronische Zeiterfassung (mit Ausgleich für geleistete Überstunden)
  • betriebliche Altersversorgung
  • gute Teilzeitarbeitsmöglichkeiten mit kinderfreundlicher Dienstgestaltung
  • Firmenfitnessprogramm

Von unseren Ärzten erwarten wir...

  • Sie sichern auf der Basis integrativer Behandlungskonzepte die Versorgung und Betreuung von Patienten mit seelischen Krankheiten, Störungen und Behinderungen
  • eine wertschätzende Grundeinstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
  • Eigenverantwortung und soziale Kompetenz
  • selbständiges Handeln in der Strukturierung und Organisation von Arbeitsabläufen sowie Innovations- und Verantwortungsbereitschaft wird vorausgesetzt

Stellenangebote

Wir suchen immer neue Kollegen, die unser Team unterstützen wollen!
Bitte bewerben Sie sich initiativ über folgenden Kontakt!

Herr PD Dr. med. Harald Scherk
Ärztlicher Direktor
Telefon (0541) 313 - 100
Telefax (0541) 313 - 119
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik für Psychosomatische Medizin
Knollstraße 31
49088 Osnabrück

Aktuelle Stellenangebote für Ärzte

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit

Assistenzärztin/Assistenzarzt in Weiterbildung
Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (w/m) in Weiterbildung für Psychiatrie u. Psychotherapie mit Engagement und Freude an der Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team.

Wir bieten

  • einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einem differenzierten Behandlungsangebot
  • ein sehr kollegiales und engagiertes multiprofessionelles Behandlungsteam
  • Entlastung bei Blutentnahmen, Kodierung, etc. durch Bereichsassistenten
  • ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • eine mentorengestützte Einarbeitung
  • eine attraktive Vergütung für Ärzte nach TVÄrzte/VKA
  • vielfältige Nebentätigkeitsmöglichkeiten
  • Übernahme der Kosten für Fort- und Weiterbildung
  • Bezuschussung der Umzugs- und Kinderbetreuungskosten
  • Gelegenheit zur Promotion
  • elektronische Zeiterfassung (mit Ausgleich für geleistete Überstunden)
  • betriebliche Altersversorgung
  • gute Teilzeitarbeitsmöglichkeiten mit kinderfreundlicher Dienstgestaltung
  • Firmenfitnessprogramm


Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Ärztliche Direktor PD Dr. med. Harald Scherk unter Tel. 0541 - 313 100.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    AMEOS Klinikum Osnabrück
    Frau Helga Meyer zu Ortbergen
    Knollstraße 31
    D-49088 Osnabrück
    Tel. +49 (0)541 313-210
    hmey.verw@osnabrueck.ameos.de

Arbeitsbedingungen

Wochenarbeitszeiten

40 Stunden

Die Wochenregelarbeitszeiten sind von 8:15 bis 16:45 Uhr – Gleitzeit ist möglich. Genau Erfassung wird durch elektronische Zeiterfassung sichergestellt. Visiten und Teambesprechungszeiten sind stationsspezifisch geregelt.

Dienstags und freitags finden jeweils mittags von 11:30 bis 12:00 Konferenzen des gesamten ärztlich-therapeutischen Dienstes statt.

Hier finden Sie weitere Details zu den Arbeitszeiten.

Dienstmodell der Oberärzte

Rufbereitschaftsdienst
Anzahl der Oberarztdienste pro Monat: 6

Dienstmodell der Assistenzärzte

Bereitschaftsdienst
Anzahl der Assistenzarztdienste pro Monat: 3

Tarifvertrag

Tarifvertrag: Vergütung für Ärzte nach TVÄrzte/VKA

Sonderleistungen

Sonderleistungen werden im Vorstellungsgespräch erörtert.

Kinderbetreuung

Die Kinderbetreuung kann während der Dienstzeiten durch unsere hauseigenen qualifizierten Tagesmütter erfolgen. Während der Ferienzeiten bieten wir im Hause einen Ferienhort an.

Ausbildungsangebot für Studenten

Wir freuen uns immer über Studenten, die bei uns ausgebildet werden wollen!
Bitte bewerben Sie sich initiativ über folgenden Kontakt!

Herr PD Dr. med. Harald Scherk
Ärztlicher Direktor
Telefon (0541) 313 - 100
Telefax (0541) 313 - 119
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik für Psychosomatische Medizin
Knollstraße 31
49088 Osnabrück

Famulatur

Eine Famulatur bietet eine ausgezeichnete Gelegentheit die Arbeitswelt bei uns kennenzulernen. Wir freuen uns immer über Studenten, die bei uns ausgebildet werden wollen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Herrn PD Dr. med. Harald Scherk.

Aufwandsentschädigungen und andere Leistungen für Famulanten:

Alle Famulanten erhalten ein kostenloses Mittagessen.

Unterbringungsmöglichkeiten für Famulanten:

Die Unterbringung der Famulanten ist nach Rücksprache möglich.

Freizeit- und Kulturangebot

Bilder aus der Stadt
Entfernung zum nächsten Meeresstrand:
191 km
Entfernung zum nächsten alpinen Skilift :
820 km
Entfernung zum nächsten Golfplatz:
15 km
Entfernung zum nächsten internationalen Flughafen:
46 km

Freizeit- und Kulturangebot am Ort

Die familienfreundliche Universitätsstadt Osnabrück bietet ein breitgefächertes Kultur- und Freizeitangebot und ausgezeichnete Lebensbedingungen. Neben hochwertigen Kultureinrichtungen, wie das Felix-Nussbaum-Haus oder die Kunsthalle Dominikanerkirche das Drei-Sparten-Theater locken überregional bekannte Events wie das European-Media-Art-Festival, die Kulturnacht oder die Maiwoche viele Osnabrücker und Gäste in die Stadt. Von der modernen Kamp Promenade über die belebte Fußgängerzone und die feine Krahnstraße bis zum historischen Heger Tor Viertel bietet die Stadt vielfältige Shopping-Möglichkeiten und eine breitgefächerte Gastronomieszene.

Freizeit- und Kulturangebot in der Region

Das Osnabrücker Land verfügt über einen der größten Naturparke Deutschlands, der zudem als UNESCO-Geopark ausgezeichnet ist. Landschaftliche Vielfalt ist garantiert und mit dem Artland, der Friedensstadt Osnabrück, der TeutoRegion und der VarusRegion gibt es vier Erlebnisgebiete mit individuellem Reiz und Angeboten.

Links zum Freizeit- und Kulturangebot